FAQ - Deine Fragen - Unsere Antworten

Sicherlich habt Ihr einige Fragen zur Miete der LibiBox. Einigen Fragen haben wir hier bereits aufgegriffen und beantwortet.

Für alle weiteren Fragen stehen wir Dir jederzeit zur Verfügung. Schicke uns eine e-Mail oder rufe uns einfach an.

Wir freuen uns auf Dich

Nein!
Wir verschicken keine Fotoboxen.

 

Begründung:
Unsere Fotoboxen sind so ausgestattet, dass sie Fotos in Studioqualiät ermöglichen. Dazu gehört u.a. ein ordentlicher Studioblitz, eine digitale Spiegelreflex-Kamera und ein Thermosublimationsdrucker für den Ausdruck von Fotos in entsprechender Qualität.
Für jede Location sollten individuelle Einstellungen vorgenommen werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Das machen wir gerne selbst.

 

Außerdem möchten wir Dir das Leben so angenehm wir möglich bereiten. Du sollst Dich entspannt zurücklehnen und Dein Event genießen können. Ein Aufbau einer Fotobox sollte nicht dazu gehören.

Am liebesten gar nichts.

 

Unser Anspruch besteht darin, dass wir die Arbeit übernehmen. Deine Anfrage erfolgt über die Homepage.

Kommt es zu einer Buchung übernehmen wir sämtliche Arbeiten von Anfahrt über Aufbau, bis hin zum Abbau. Wir benötigen lediglich ein paar grundsätzliche Daten zu Deinem Event.

In unserer Vorstellung solltest Du dies entspannt vor Deinem PC erledigen können.

Nicht viel!

Unsere Fotobox hat einen Umfang von nur 40cm x 40cm und ist 170cm hoch.

Von der Fotobobox zum Motiv benötigen wir ca. 2,5m.

Unsere größte Leinwand hat eine Breite von 2,5m. Die Deckenhöhe sollte mind. 2m betragen.

Die Fotos werden unmittelbar nach Zahlung der Rechnung in einer passwortgeschützten Online-Galerie zur Verfügung gestellt. Dort stehen sie mind. 14 Tage zum download bereit.

Unsere Fotoboxen haben eine gute Qualität und sind nicht so leicht zu erschüttern. Bis auf den Studioblitz sind alle technischen Geräte in der Fotobox eingeschlossen. Im Falle von Beschädigungen und/oder Diebstahl, tritt die Haftpflichtversicherung des Mieters in Kraft.

Wir lehnen uns weit aus dem Fenster und behaupten: Ihr werdet es nicht schaffen, die Kapazitätsgrenzen der Speichermedien auszureizen.

Lediglich der Drucker ist mit maximal 400 Ausdrucken reglementiert.
Sind die 400 Drucke aufgebraucht, funktioniert die Fotobox natürlich nach wie vor bis zum Ende Eures Events.

Unsere Erfahrung:
400 Ausdrucke sollten für ein Event bis zu 150 Personen ausreichend sein. Im Falle von Firmenevents erweitern wir diese Kapazitäten gerne auf Anfrage.

Die Ausdrucke mit unseren Fotodruckern haben das Format 10×15. Hierbei handelt es sich um ein standard Fotoformat.

Jede Fotobox ist mit einem Touchscreen ausgestattet. Durch Berühren des Touchscreens kann die Fotobox ausgelöst werden.

Jepp. Vor dem Auslösen der Kamera hast Du 6 Sekunden Zeit um Dich zu positionieren. Dabei kannst Du Dich – wie bei einem Spiegel – vor der Kamera sehen.

LibiBox -Cube

Jetzt Neu

2020 LibiBox-Cube

Zu Deiner Fotobox kannst Du ab sofort unseren neuen LibiBox-Cube buchen.

 

Ein 2,5m x 2,5m x 2,5m großer Kubus sorgt für einen ansprechenden Look und setzt Deine Fotobox an jeder Location in Szene.

 

Ein Blickfang auf jedem Event.